Navigation

 

Suche

Hauptnavigation

Warenkorb

Warenkorb

   
Norm

DIN ISO 45001:2018-06 [NEU]

Titel (Deutsch): Managementsysteme für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit - Anforderungen mit Anleitung zur Anwendung (ISO 45001:2018); Text Deutsch und Englisch

  Download Versand Abo *
Sprache: Deutsch, Englisch
*

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Reduzieren Sie das Risiko von Verletzungen, Unfällen und arbeitsbedingten Erkrankungen
in Ihrem Unternehmen

Berufsbedingte Verletzungen und Erkrankungen stellen sowohl für Arbeitgeber als auch für die Wirtschaft insgesamt eine erhebliche Belastung dar. Nachhaltigkeitsinitiativen können dem entgegenwirken. Sie gewährleisten, dass Angestellte sicherer arbeiten, gesünder sind und gleichzeitig die Rentabilität des Unternehmens steigt. Um diese Entwicklung zu unterstützen, hat DIN in Zusammenarbeit mit ISO eine neue Norm erarbeitet:

DIN ISO 45001:2018-06 – Managementsysteme für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit - Anforderungen mit Anleitung zur Anwendung

Mit dieser internationalen Norm sind die Anforderungen an Arbeits- und Gesundheitsschutzmanagementsysteme einheitlich geregelt, der Standard OHSAS 18001 wurde abgelöst. DIN ISO 45001 legt Anforderungen an das Arbeitsschutzmanagementsystem (A&GS) fest und gilt für jede Organisation, unabhängig von Größe, Typ und Art. Dabei bietet sie Leitlinien zur Anwendung, die Organisationen oder Unternehmen in die Lage versetzen, einen sicheren und gesunden Arbeitsplatz bereitzustellen. Kurz:


DIN ISO 45001:2018-06

  • beinhaltet jetzt auch Anforderungen an den Gesundheitsschutz
  • sorgt für die kontinuierlichen Verbesserung von A&GS-Managementsystemen
  • schafft bessere Arbeitsbedingungen
  • verbessert die Sicherheit am Arbeitsplatz
  • achtet auf die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften
  • gilt für jede Organisation, unabhängig von Größe, Typ und Art
  • kann problemlos mit anderen Managementnormen kombiniert werden und so die Zertifizierung erleichtern

Wobei hilft die Anwendung von DIN ISO 45001?

Ein auf DIN ISO 45001 basiertes A&GS kann folgende Maßnahmen deutlich verbessern bzw. unterstützen:

  • die Entwicklung und Umsetzung von A&GS-Strategie und -Zielen
  • eine Festlegung systematischer Prozesse, die Risiken und Chancen, gesetzliche Vorschriften
    und sonstige Anforderungen berücksichtigen
  • die Identifikation von Tätigkeiten der Organisation und der diesbezüglichen A&GS-Risiken
    inkl. Beseitigung oder Kontrolle, um ihre Auswirkungen zu minimieren
  • den Aufbau und die Umsetzung betrieblicher Steuerungen, um A&GS-Risiken sowie Anforderungen
    zu überwachen
  • eine Steigerung des Bewusstseins bezüglich A&GS-Risiken bei allen Beteiligten bzw. Betroffenen
  • die Auswertung der A&GS-Leistung und deren Verbesserung durch angemessene Maßnahmen
  • die Sicherstellung aktiver Teilnahme der Beschäftigten an A&GS-Themen

Welche Vorteile bringt das für ein für ein Unternehmen bzw. eine Organisation?

  • Verbesserung der Fähigkeit gesetzliche Compliance-Themen anzugehen
  • Reduzierung der durch Vorfälle verursachten Gesamtkosten
  • Reduzierung der Ausfallzeiten und der durch Betriebsunterbrechungen verursachten Kosten
  • Reduzierung der Kosten für Versicherungsprämien
  • Reduzierung der Abwesenheitszeiten und der Mitarbeiterfluktuationsrate
  • Anerkennung des Erreichens eines internationalen Richtwerts
  • Steigerung des Ansehens bei Kunden, die bezüglich ihrer sozialen Verantwortung besorgt sind

Für wen ist die Anwendung von DIN ISO 45001 interessant?

Die einfache Antwort lautet: für alle Organisationen. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Organisation ein Kleinstunternehmen oder ein globaler Mischkonzern, eine gemeinnützige Organisation, eine Stiftung, eine akademische Einrichtung oder ein Ministerium ist. Sobald die Organisation Beschäftigte hat, ist eine
systematische Herangehensweise zum Gesundheits- und Sicherheitsmanagement immer von Vorteil.

Titel (Englisch): Occupational health and safety management systems - Requirements with guidance for use (ISO 45001:2018); Text in German and English

Dokumentart: Norm

Ausgabedatum 2018-06

Diese Norm ist aktuell:

Heute 2018-06
Aktuelle Norm
  • DIN ISO 45001 :2018-06
Entwurf
zurückgezogen

Originalsprachen: Deutsch, Englisch