Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Technische Regel Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN] 2016-09 Artikel ist nicht bestellbar

DIN IEC/TS 62933-4:2016-09;DIN SPEC 42933-4:2016-09 - Entwurf

DIN SPEC 42933-4:2016-09

Elektrische Energiespeichersysteme (EES) - Teil 4: Leitfaden zu Umweltgesichtspunkten (IEC 120/73/CD:2016)

Englischer Titel
Electrical Energy Storage (EES) Systems - Part 4: Guidance On Environmental Issues (IEC 120/73/CD:2016)
Erscheinungsdatum
2016-08-19
Ausgabedatum
2016-09
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Verfahren
Vornorm
Erscheinungsdatum
2016-08-19
Ausgabedatum
2016-09
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Verfahren
Vornorm
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2544222

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

In die bestehenden Netzsysteme wurde bereits eine erhebliche Anzahl an elektrischen Energiespeichersystemen (EES-Systemen) integriert. Die EES-Systeme spielen beim Betrieb moderner Stromnetze eine Schlüsselrolle. Die Einbindung der EES-Systeme in die Netzsysteme kann weiteren Nutzen bringen, wie zum Beispiel effiziente Nutzungen in erneuerbaren Energiequellen. Genutzt wird eine Vielfalt von elektrischen Energiespeichertechniken in kleinen und großen Größen für Anwendungen der Bereiche Wohnen, Industrie, Energieversorgungsunternehmen, erneuerbare Energiestabilisierung und so weiter. Ein EES-System ist ein integriertes System mit gut genormten Bauelementen; speziell auf Umweltaspekte von EES-Systemen bezogene Systemaspekte wurden jedoch bisher nicht ausreichend erörtert. Außerdem wurden Umweltgesichtspunkte für die Produktebene in anderen IEC-Dokumenten horizontal erörtert; spezielle Umweltaspekte von EES-Systemen wurden jedoch noch nicht ausreichend erörtert. Daher ist ein Normverfahren für die Beurteilung von Umweltgesichtspunkten in EES-Systemen dringend erforderlich. Unter diesen Umständen beschreibt dieses Dokument Grundsätze und Ansätze für Umweltgesichtspunkte von EES-Systemen unter den Bedingungen des Normalbetriebs als auch des außernormalen Betriebs, und es stellt Leitlinien für die Minderung der auf EES-Systeme einwirkenden und von diesen ausgehenden Umweltauswirkungen einschließlich der chronischen Auswirkungen auf Menschen vor. Zuständig ist das DKE/UK 261.1 "Elektrische Energiespeichersysteme" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2544222
Änderungsvermerk

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...