Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN] 2010-12

DIN EN ISO 10140-3:2010-12

Akustik - Messung der Schalldämmung von Bauteilen im Prüfstand - Teil 3: Messung der Trittschalldämmung (ISO 10140-3:2010); Deutsche Fassung EN ISO 10140-3:2010

Englischer Titel
Acoustics - Laboratory measurement of sound insulation of building elements - Part 3: Measurement of impact sound insulation (ISO 10140-3:2010); German version EN ISO 10140-3:2010
Ausgabedatum
2010-12
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 82.60 EUR inkl. MwSt.

ab 69.41 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 82.60 EUR

  • 103.10 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 89.80 EUR

  • 112.10 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2010-12
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

DIN EN ISO 10140-3 legt ein Verfahren zur Messung der Trittschalldämmung von Bauprodukten im Prüfstand fest. Die Prüfergebnisse können dazu verwendet werden, die Schalldämmeigenschaften von Bauteilen zu vergleichen, Bauteile entsprechend ihrer Schalldämmeignung zu klassifizieren, Bauprodukte auszulegen, die bestimmte akustische Eigenschaften benötigen, und das reale Gebrauchsverhalten im fertigen Gebäude abzuschätzen. Die Messungen werden in Laboratorien durchgeführt, in denen die Schallübertragung über Flankenwege unterdrückt ist. Das Ergebnis der hiermit durchgeführten Messungen kann nicht direkt auf die Situation am Bau übertragen werden, ohne andere Faktoren, wie die Flankenübertragung, Grenzflächenbedingungen und Gesamtverlustfaktor, zu berücksichtigen. Das Dokument enthält die entsprechenden prüfstandrelevanten Abschnitte der ISO 140-Reihe und ist dazu gedacht, gemeinsam mit den weiteren Teilen der ISO 10140-Reihe die entsprechenden Teile der ISO 140-Reihe zu ersetzen. Für diese Norm ist das Gremium NA 062-02-31 AA "Schalldämmung und Schallabsorption, Messung und Bewertung" im DIN zuständig.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN ISO 140-11:2005-08 , DIN EN ISO 140-1:2005-03 , DIN EN ISO 140-16:2006-11 , DIN EN ISO 140-3:2005-03 , DIN EN ISO 140-6:1998-12 , DIN EN ISO 140-8:1998-03 , DIN EN 20140-10:1992-09 .

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN ISO 10140-3:2015-11 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 20140-10:1992-09, DIN EN ISO 140-1:2005-03, DIN EN ISO 140-3:2005-03, DIN EN ISO 140-6:1998-12, DIN EN ISO 140-8:1998-03, DIN EN ISO 140-11:2005-08 und DIN EN ISO 140- 16:2006-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Änderung der Norm-Nummer in DIN EN ISO 10140-3; b) die betreffenden Festlegungen in DIN EN ISO 10140-3 zusammengefasst; c) Festlegungen, die nicht die Trittschalldämmung betreffen in die Teile 1 bis 2 sowie 4 bis 5 der DIN EN ISO 10140 eingefügt; d) Inhalt redaktionell überarbeitet.

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...