Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Suche nach „VFF KB.01“

Suche einschränken

3 Suchergebnisse

Technische Regel [AKTUELL] 2020-06

EuroWindoor Merkblatt KB.01:2020-06;VFF Merkblatt KB.01:2020-06
Kraftbetätigte Fenster

Durch eine Kraftbetätigung kommt es zu einem erhöhten Gefährdungspotenzial, dem mit geeigneten Maßnahmen begegnet werden muss. Dieses Merkblatt gibt Hinweise und technische Lösungsansätze für die Verwendung kraftbetätigter Fenster, so dass deren Bedienung sicher und ohne großes Risiko gewährleistet werden kann. Neben Begriffsdefinitionen und den Grundlagen geht das Merkblatt auf Zuständigkeiten, Haftungsfragen und die Verantwortlichkeiten zur Dokumentation ein. Über eine Risikobeurteilung wird eine Schutzklasse ermittelt, der zur Risikominimierung eine Auswahl an Schutzmaßnahmen zugeordnet ist. Neben den für die Inbetriebnahme wichtigen Dingen, wird abschließend auf die Bedeutung der Instandhaltung anhand der bereitgestellten Benutzerinformationen eingegangen. Dieses Merkblatt gilt für Planung, Herstellung, Einbau, Inbetriebnahme und Nutzung kraftbetätigter Fenster durch Fachkräfte für die gewerbliche, öffentliche und private Anwendung. Dies umfasst auch die Nachrüstung von Fenstern mit Antrieben. Dieses Merkblatt gilt nicht für den Einbau von Antrieben durch den Endverbraucher. Herausgeber dieses Merkblattes ist der Verband Fenster + Fassade VFF (in Zusammenarbeit mit ift - Institut für Fenstertechnik). Weitere VFF-Merkblätter zum Thema Kraftbetätigung: KB.02: 2013-09 „Elektrische Bauteile im Fenster-, Türen- und Fassadenbau – Planung und Ausführung“, KB.03: 2019-04 „Smart Windows“

ab 19,00 EUR inkl. MwSt.

ab 18,10 EUR exkl. MwSt.

Technische Regel [AKTUELL] 2010-08

ift-Richtlinie FE-11/1:2010-08
Nutzungssicherheit an kraftbetätigten Fenstern und Fenstertüren - Prüfung von Fenstern nach VFF Merkblatt KB.01

Kraftbetätigte Fenster werden vermehrt eingesetzt, um innerhalb der Fassade durch gesteuertes Öffnen und Schließen zur natürlichen und damit energiesparenden Klimatisierung von Gebäuden beizutragen. Durch die zunehmende Automatisierung dieser Fenster kommt es aber auch zu einem erhöhten Gefährdungspotenzial. Es besteht eine Fülle von Regeln und Normen, die Aussagen zur Nutzungssicherheit von kraftbetätigten Bauelementen im Sinne der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG (bis Dezember 2009: 98/37/EG) enthalten. Für Fenster sind diese Regelwerke meist nur in Teilen anwendbar, was die Umsetzung erschwert.

ab 19,30 EUR inkl. MwSt.

ab 18,38 EUR exkl. MwSt.

Publikation Normen-Handbuch 2017-03

Normen-Handbuch Tischler- und Schreinerhandwerk

Mit diesem Normen-Handbuchsteht eine griffige und aktuelle Normen-Sammlung für das Tischler- und Schreinerhandwerk und den Montagesektor zur Verfügung.

ab 160,00 EUR inkl. MwSt.

ab 152,38 EUR exkl. MwSt.

Achtung

Mit dem Wechsel der Seite geht die aktuelle Auswahl verloren. Was möchten Sie tun?

Auswahl verwerfen und die nächste Seite aufrufen