Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Erstklassige Weiterbildung im Bereich CE-Kennzeichnung

Das Gütesiegel CE steht für gemeinsame Standards und die Erfüllung derselben. Es zeigt dem Verbraucher, dass sich hier – je nachdem ob mit oder ohne Kennnummer – der Produzent oder staatliche Stellen verantwortungsbewusst den hohen Ansprüchen des gesamteuropäischen Wirtschaftsraums unterwerfen. Die CE-Kennzeichnung wird in ganz verschiedenen Bereichen angewendet, von medizinischen Geräten über Bauprodukte und Heizkessel bis hin zu Kinderspielzeugen findet das Siegel Verwendung und schafft Vertrauen. Um sich in diesem Themenfeld sicher bewegen zu können, bieten wir von der DIN-Akademie Weiterbildungen zur CE-Kennzeichnung an. In Seminaren mit verschiedenen Schwerpunkten werden Sie hier zum Profi in Sachen CE-Kennzeichnung. Wir schaffen Kompetenz.


Suche einschränken

5 Suchergebnisse

Seminar

CE-Kennzeichnung – Anforderungen und praktische Umsetzung
  • 2 Tag(e)

ab 1380,40 EUR inkl. MwSt.

ab 1190,00 EUR exkl. MwSt.

Details ansehen

Alle Termine in 2020 werden als Online-Seminar angeboten. Nach der Buchung erhalten Sie 35 % Rabatt auf die Teilnahmegebühr. Die Anmeldefrist endet 24 h vor dem Termin.

Seminar

CE-Kennzeichnung von eigengenutzten modifizierten Maschinen - Wie Sie Risikobeurteilungen nach DIN EN ISO 12100 fehlerfrei erstellen
  • 1 Tag(e)

ab 800,40 EUR inkl. MwSt.

ab 690,00 EUR exkl. MwSt.

Details ansehen

Das Online-Seminar wird zweitägig vom 16. bis 17. Juni 2020 täglich von 09:00 bis 12:00 Uhr angeboten. Nach der Buchung erhalten Sie 50 % Rabatt auf die Teilnahmegebühr.

Seminar

CE-Beauftragte - Aufgaben, Rechte, Pflichten
  • 1 Tag(e)

ab 800,40 EUR inkl. MwSt.

ab 690,00 EUR exkl. MwSt.

Details ansehen

DIN-Mitglieder erhalten 15 % Rabatt

Alle Termine in 2020 werden als Online-Seminar angeboten. Nach der Buchung erhalten Sie 35 % Rabatt auf die Teilnahmegebühr. Die Anmeldefrist endet 24 h vor dem Termin.

Seminar

CE-Kennzeichnung von IVD heute und morgen
  • 1 Tag(e)

ab 800,40 EUR inkl. MwSt.

ab 690,00 EUR exkl. MwSt.

Details ansehen

DIN-Mitglieder erhalten 15 % Rabatt

Alle Termine in 2020 werden als Online-Seminar angeboten. Nach der Buchung erhalten Sie 35 % Rabatt auf die Teilnahmegebühr. Die Anmeldefrist endet 24 h vor dem Termin.

Seminar

CE-Kennzeichnung von Bauprodukten
  • 1 Tag(e)

ab 684,40 EUR inkl. MwSt.

ab 590,00 EUR exkl. MwSt.

Details ansehen

DIN-Mitglieder erhalten 15 % Rabatt

Alle Termine in 2020 werden als Online-Seminar angeboten. Nach der Buchung erhalten Sie 35 % Rabatt auf die Teilnahmegebühr. Die Anmeldefrist endet 24 h vor dem Termin.

Achtung

Mit dem Wechsel der Seite geht die aktuelle Auswahl verloren. Was möchten Sie tun?

Auswahl verwerfen und die nächste Seite aufrufen

Experte werden für CE-Kennzeichnung – mit einer Weiterbildung der DIN-Akademie!

Gemeinsame hohe Standards werten einen Wirtschaftsraum auf. Unerlässlich dafür ist, dass sich alle Akteure genauestens an die Anforderungen halten. Dies wird einerseits durch Kontrolle und Selbstkontrolle erreicht, andererseits muss auch dafür Sorge getragen werden, dass qualifiziertes Personal für diese Tätigkeiten vorhanden ist. Das Know-how der ausführenden Stellen entscheidet letzten Endes darüber, ob eine CE-Kennzeichnung für höchste Güte spricht. Wir von der DIN-Akademie leisten unseren Beitrag, indem wir Experten ausbilden, die ihre Aufgaben dann wiederum korrekt und gewissenhaft ausführen können. In einer Reihe sehr unterschiedlicher Schulungen zum Thema CE-Kennzeichnung vermitteln wir Know-how von allgemein bis hochspezifisch.

Unser Seminar „CE-Beauftragte – Aufgaben, Rechte und Pflichten“ bringt Ihnen die Tätigkeit eines CE-Beauftragten grundlegend näher. Sie erfahren, was die Aufgaben sind, und wie diese im jeweiligen Betrieb umzusetzen sind. Sie erhalten einen Überblick der rechtlichen Grundlagen zur CE-Kennzeichnung nach EG-Maschinenrichtlinie 2006/42/EG und erwerben die Grundlagen zur erfolgreichen Implementierung eines Gesamtsystems zur CE-Kennzeichnung. Auf diese Weise können Sie sicherstellen, dass die CE-Konformität in Ihrem Unternehmen gegeben ist. Auch unser Seminar „CE-Kennzeichnung – Anforderungen und praktische Umsetzung“ befasst sich mit den Grundlagen des Themas, bezieht diese aber vor allem auf die Anforderungen der maschinenbaunahen EU-Richtlinien.

Wir bieten darüber hinaus Fortbildungen für spezialisierte Anwendungsfälle der CE-Kennzeichnung an, zum Beispiel in unserem Seminar „CE-Kennzeichnung von IVD heute und morgen“, das die spezifischen Regeln für die CE-Kennzeichnung von IVD-Produkten thematisiert und Sie in die Lage versetzt, aktuell und auch zukünftig die Regeln zur Konformitätsbewertung anwenden zu können. Weitere Schulungen befassen sich unter anderem mit der CE-Kennzeichnung von Bauprodukten oder der CE-Kennzeichnung von eigengenutzten modifizierten Maschinen und den entsprechenden Risikobeurteilungen nach DIN EN ISO 12100. Bei uns finden auch Sie die für sich passende Weiterbildung im Bereich CE-Kennzeichnung!