Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Alles unter Kontrolle: Weiterbildungen im Qualitätsmanagement im Maschinenbau

Ein Qualitätsmanagement ist nicht nur etwas für global player. Auch kleine und mittelständische Unternehmen profitieren direkt und messbar von einem funktionierenden Qualitätsmanagement. Das Qualitätsmanagement ist kein Luxus und kein unnötiger Schnickschnack: Es bewahrt vor Fehlinvestitionen, deckt „schwarze Finanzlöcher“ auf, optimiert Prozesse und maximiert Gewinne. Unternehmen im Maschinenbau bedürfen ebenso eines Qualitätsmanagements wie alle andere Betriebe – höchste Zeit also für eine Fortbildung im Bereich Qualitätsmanagement im Maschinenbau! Die DIN-Akademie bietet Ihnen eine ganze Reihe von Seminaren zu diesem Thema, darunter ist mit Sicherheit auch etwas für Ihren Bedarf und Ihre persönlichen Fortbildungswünsche.

Suche einschränken

7 Suchergebnisse

Sortieren nach:

Online-Seminar

Geometrisches Dimensionieren und Tolerieren mit ISO-GPS-Normen - Teil 1: Grundlagen
  • 2 Tag(e)

654,50 EUR inkl. MwSt.

550,00 EUR exkl. MwSt.

Details ansehen

DIN-Mitglieder erhalten 15 % Rabatt

Alle Termine in 2022 werden als Online-Seminar täglich von 09:30 Uhr bis 11:30 Uhr und 13:30 Uhr bis 15:30 Uhr angeboten. Die Anmeldefrist endet 24 h vor dem Termin.

Online-Seminar

Bauablaufstörungen
  • 1 Tag(e)

559,30 EUR inkl. MwSt.

470,00 EUR exkl. MwSt.

Details ansehen

DIN-Mitglieder erhalten 15 % Rabatt

Alle Termine in 2021 und 2022 werden als Online-Seminar angeboten. Die Anmeldefrist endet 24 h vor dem Termin.

Online-Seminar

Anwendung des GUM zur Berechnung der Messunsicherheit für die industrielle Messtechnik
Ermittlung der Messunsicherheit nach GUM bei Kalibrierungen von industrieller Messtechnik
  • 2 Tag(e)

1225,70 EUR inkl. MwSt.

1030,00 EUR exkl. MwSt.

Details ansehen

DIN-Mitglieder erhalten 15 % Rabatt

Alle Termine in 2021 und 2022 werden als Online-Seminar angeboten. Die Anmeldefrist endet 24 h vor dem Termin.

Online-Seminar

Geometrisches Dimensionieren und Tolerieren mit ISO-GPS-Normen - Teil 2: Richtungs-, Orts- und Formtoleranzen
  • 2 Tag(e)

654,50 EUR inkl. MwSt.

550,00 EUR exkl. MwSt.

Details ansehen

DIN-Mitglieder erhalten 15 % Rabatt

Alle Termine in 2022 werden als Online-Seminar täglich von 09:30 Uhr bis 11:30 Uhr und 13:30 Uhr bis 15:30 Uhr angeboten. Die Anmeldefrist endet 24 h vor dem Termin.

Online-Seminar

Baukostenberechnung und Leistungsbeschreibung mit BIM
  • 1 Tag(e)

559,30 EUR inkl. MwSt.

470,00 EUR exkl. MwSt.

Details ansehen

DIN-Mitglieder erhalten 15 % Rabatt

Alle Termine in 2021 und 2022 werden als Online-Seminar angeboten. Die Anmeldefrist endet 24 h vor dem Termin.

Online-Seminar

Geometrisches Dimensionieren und Tolerieren mit ISO-GPS-Normen - Teil 3: Ortstoleranzen und Maximum-Material-Bedingungen (MMR)
  • 2 Tag(e)

654,50 EUR inkl. MwSt.

550,00 EUR exkl. MwSt.

Details ansehen

DIN-Mitglieder erhalten 15 % Rabatt

Alle Termine in 2022 werden als Online-Seminar täglich von 09:30 Uhr bis 11:30 Uhr und 13:30 Uhr bis 15:30 Uhr angeboten. Die Anmeldefrist endet 24 h vor dem Termin.

Online-Seminar

Geometrisches Dimensionieren und Tolerieren mit ISO-GPS-Normen - Teil 4: Geometrisches Tolerieren, Extrahieren, Filtern, Assoziieren
  • 3 Tag(e)

654,50 EUR inkl. MwSt.

550,00 EUR exkl. MwSt.

Details ansehen

DIN-Mitglieder erhalten 15 % Rabatt

Zweitägiges Online-Seminar
am 03. u n d 05.11.2021
Die Anmeldefrist endet 24 h vor dem Termin.

Achtung

Mit dem Wechsel der Seite geht die aktuelle Auswahl verloren. Was möchten Sie tun?

Auswahl verwerfen und die nächste Seite aufrufen

Weiterbildungen im Qualitätsmanagement im Maschinenbau an der DIN-Akademie

Für die Anforderungen an ein betriebliches Qualitätsmanagement gibt es Normen, die durch das DIN herausgegeben werden. Von zentraler Bedeutung ist die DIN EN ISO 9001. Sie enthält die Festlegungen und Definitionen, die für professionelles Qualitätsmanagement gelten. Unsere Weiterbildungen machen Sie im Umgang mit der Norm vertraut, unterstützen Sie beim Übertragen der Spezifikationen auf Ihr eigenes Fachgebiet, bzw. Ihre eigene Anwendung, machen Sie fit, wenn es Aktualisierungen gibt, und bringen Ihnen die Bezüge zu anderen relevanten Normen näher. Als das Weiterbildungsinstitut des DIN sind Sie bei uns „an der Quelle“, wenn es um Weiterbildungen im Bereich Qualitätsmanagement für Maschinenbau-Unternehmen geht. Unser Know-how ist jederzeit auf dem aktuellen Stand der Technik, wir sind bestens verknüpft und informiert und geben Ihnen diese Vorteile in unseren Fortbildungen weiter.

Die Entwicklung im Qualitätsmanagement steht nicht still: Nicht nur die relevanten Normen werden immer wieder aktualisiert und erweitert, auch die Methode selbst erfährt regelmäßig Neuerungen. Neue Techniken, Ansätze und Tools werden entwickelt, und wir von der DIN-Akademie unterrichten Sie im Umgang damit. Unsere Dozenten sind oftmals an den Normungsprozessen beteiligt, da sie über hohe Expertise und großes Engagement verfügen. Entsprechend spannend und lehrreich sind die Seminare und Workshops, die stets mit hohem Praxisbezug durchgeführt werden. Sie profitieren von dem theoretischen Expertenwissen und der umfangreichen Berufserfahrung unserer Dozenten. In unseren Seminaren zum Qualitätsmanagement im Maschinenbau können Sie auch individuelle Fragestellungen anbringen und Schwerpunktwissen vertiefen.

Mit unserem großen Angebot an Online-Seminaren und Inhouse-Schulungen sind Sie bei Ihrer Weiterbildung jederzeit flexibel. Informieren Sie sich hier, oder kontaktieren Sie uns direkt, um gemeinsam die optimale Weiterbildung für Sie zu finden!