Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Sicherheit für Ihr Unternehmen – dank Compliance Weiterbildung


Sie wollen auf der sicheren Seite stehen, wenn es um Risiken und Verantwortlichkeiten in Bezug auf Regelungen und Gesetze für Ihr Unternehmen geht? Sie wollen wissen, was Sie wo zu beachten haben, welche Risiken Sie eingehen dürfen, und wo Sie definitiv einen großen Bogen schlagen müssen? Und Sie wollen dieses Wissen nicht nur für sich selbst erwerben, sondern es auch als Ansprechpartner in Ihrem Unternehmen weitergeben? Dann sind Sie richtig bei den Weiterbildungen im Bereich Compliance der DIN-Akademie. Hier erfahren Sie alles, was Sie benötigen, um dieses Thema professionell anzupacken und für Ihre Karriere nutzbar zu machen.


Suche einschränken

3 Suchergebnisse

Online-Seminar

Maschinensicherheit und Produkthaftung in Europa, Asien und den USA
  • 1 Tag(e)

654,50 EUR inkl. MwSt.

550,00 EUR exkl. MwSt.

Details ansehen

DIN-Mitglieder erhalten 15 % Rabatt

Alle Termine in 2021 werden als Online-Seminar angeboten. Die Anmeldefrist endet 24 h vor dem Termin.

Online-Seminar

DIN EN ISO/IEC 27001 – Grundlagen und Basiswissen
  • 2 Tag(e)

ab 843,41 EUR inkl. MwSt.

ab 708,75 EUR exkl. MwSt.

Details ansehen

DIN-Mitglieder erhalten 15 % Rabatt

Online-Seminar

DIN EN ISO/IEC 27001 – Implementierung eines IT-Sicherheitsmanagementsystems (ISMS)
  • 3 Tag(e)

ab 1267,35 EUR inkl. MwSt.

ab 1065,00 EUR exkl. MwSt.

Details ansehen

DIN-Mitglieder erhalten 15 % Rabatt

Achtung

Mit dem Wechsel der Seite geht die aktuelle Auswahl verloren. Was möchten Sie tun?

Auswahl verwerfen und die nächste Seite aufrufen

Mit Compliance Weiterbildung zu mehr Rechtssicherheit

Compliance Schulungen an der DIN-Akademie bereiten Sie auf die Anwendung in der Praxis vor. In unserem Seminar mit dem Schwerpunkt Compliance-Managementsysteme nach DIN ISO 19600 bekommen Sie das gesamte Know-how zur Verbesserung der Rechtssicherheit an die Hand. Das geht von der Auswahl und Überwachung von Personal und Fremdfirmen über Datenschutz und Produkthaftung bis hin zur Vermeidung von Kartellabsprachen und Korruptionsvorwürfen. Sie erfahren die Unterschiede zwischen Zivil-, Arbeits- und Strafrecht und deren Unterscheidung zum Ordnungswidrigkeitsrecht. Dies alles auf der Basis der Nützlichkeit für das Compliance-Managementsystem nach DIN ISO 19600 und zur Reduzierung des rechtlichen Risikos und des Haftungsrisikos. Hier werden auch Fragen nach dem idealen Versicherungsschutz oder dem Verhalten in laufenden Ermittlungsverfahren beantwortet, Sie treffen andere Führungskräfte und Verantwortliche und können sich auf sehr intensiver Ebene austauschen.

Denn auch das sind die Compliance-Weiterbildungen an der DIN-Akademie: Perfekte Gelegenheiten zum Netzwerken, zum Kennenlernen und informellem Wissenstransfer. Sie lernen von und mit Personen, die in ähnlichen Positionen sind wie Sie, und profitieren von deren Praxiswissen und den Fragen und Themen, die sich durch die anderen Teilnehmer ergeben.

Das trifft zum Beispiel auch auf unsere Schulung „Qualitätsmanagementsystem DIN EN ISO 9001 – Compliance und Risikomanagement“ zu, das von grundsätzlichen Fragen zum Begriff Compliance über Risikoarten und Risikoprävention bis zu Aufbau und Integration eines Compliance Management Systems ins Unternehmen alles beinhaltet, was Sie wissen müssen. Auch hier bietet sich viel Platz, um mit anderen Teilnehmern ins Gespräch zu kommen, und um individuelle Fragen an den Dozenten zu richten und anhand von Praxisbeispielen das Erlernte besser zu durchdringen und optimal auf die eigene Situation anzuwenden. An der DIN-Akademie ergänzen sich Theorie und Praxis für Sie zur perfekten Weiterbildung!