Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Karriereaufstieg dank Weiterbildungen im Projektmanagement für Ingenieure

Schon heute werden viele Bauvorhaben in Form von Projekten abgewickelt. Die Projektarbeitsweise ist eine Antwort auf eine Zeit, die immer dynamischeres Vorgehen verlangt. Hier bündeln sich Know-how und Kräfte – ebenso wie an der DIN-Akademie! Wir sind Ihr starker Partner für Weiterbildungen in Sachen Projektmanagement für Ingenieure und machen Sie fit in allem, was Sie für Ihr erfolgreiches Projektmanagement wissen müssen. Sie lernen, wie man Projekte startet, plant, durchführt und kontrolliert, und worauf es bei dieser speziellen Herangehensweise ankommt. Wir an der DIN-Akademie wissen, wie es geht, und wir vermitteln Ihnen dieses Wissen mit Freude.

Suche einschränken

4 Suchergebnisse

Sortieren nach:

Online-Weiterbildung

Energiemanager*in (Modul 2)
  • 208 Tag(e)

2190,00 EUR inkl. MwSt.

1840,34 EUR exkl. MwSt.

Details ansehen

Bitte geben Sie bei der Buchung dieser Online-Weiterbildung Ihr Geburtsdatum und den Geburtsort im Feld "Bestellbemerkung" ein.

Online-Seminar

BIM und Technische Gebäudeausrüstung
  • 1 Tag(e)

618,80 EUR inkl. MwSt.

520,00 EUR exkl. MwSt.

Details ansehen

DIN-Mitglieder erhalten 15 % Rabatt

Alle Termine in 2022 werden als Online-Seminar angeboten. Die Anmeldefrist endet 24 h vor dem Termin.

Online-Seminar

BIM für Bauherren – wie Sie mit BIM Ihre Unternehmensprozesse zukunftsorientiert gestalten
  • 1 Tag(e)

773,50 EUR inkl. MwSt.

650,00 EUR exkl. MwSt.

Details ansehen

DIN-Mitglieder erhalten 15 % Rabatt

Alle Termine in 2022 werden als Online-Seminar angeboten. Die Anmeldefrist endet 24 h vor dem Termin.

Online-Seminar

Integrierte Managementsysteme - Ein Erfolgsmodell für mehr Effizienz
  • 2 Tag(e)

1380,40 EUR inkl. MwSt.

1160,00 EUR exkl. MwSt.

Details ansehen

DIN-Mitglieder erhalten 15 % Rabatt

Alle Termine in 2022 werden als Online-Seminar angeboten. Die Anmeldefrist endet 24 h vor dem Termin.

Achtung

Mit dem Wechsel der Seite geht die aktuelle Auswahl verloren. Was möchten Sie tun?

Auswahl verwerfen und die nächste Seite aufrufen

Projektmanagement für Ingenieure: Weiterbildungen auf höchstem Niveau

Sie erfahren in unseren Seminaren zum Thema Projektmanagement für Ingenieure, wie man intelligent Projektziele definiert, Aufgaben und Rollen zuweist, welche Methoden zu wählen sind und wie man die Zwischenbilanzen und Erfolge misst und auswertet. Nicht zuletzt lernen Sie auch, wie Projekte professionell abzuschließen sind – und wie all das normgerecht geschieht. Denn als DIN-Akademie sind wir dem höchsten Standard verpflichtet, den wir selbst für uns und andere ausarbeiten. Daher können Sie sicher sein, an der DIN-Akademie stets Schulungen und Fortbildungen von bester Qualität zu erhalten.

Ob Sie als Projektleiter die nächste Karrierestufe erklimmen möchten, oder ob Sie sich als Teil von Projekten mehr Kompetenz und Sicherheit erarbeiten wollen, bei uns sind Sie an der richtigen Adresse für die Wissensvermittlung. Wir bereiten Sie vor auf die Herausforderungen des Projektmanagements und geben Ihnen alle Werkzeuge an die Hand, die Sie dafür benötigen. Unsere Arbeit orientiert sich dabei an den Normen DIN 69901 und der Multiprojektmanagement-Norm DIN 69909 – wir geben sie schließlich auch heraus. Doch wagen wir als DIN-Akademie jederzeit auch einen Blick über den Tellerrand, wir betrachten unseren Weiterbildungsauftrag ganzheitlich und beziehen alles darin ein, was wir als für die berufliche Praxis als sinnvoll erachten. Unsere Weiterbildungen auch im Bereich des Projektmanagements für Ingenieure sollen Ihnen nicht nur auf dem Papier etwas bringen, sondern Sie mit profundem, anwendbarem Praxiswissen ausstatten.

Entsprechend großen Wert legen wir auch darauf, dass unsere Dozenten in Theorie und Praxis gleichermaßen bewandert sind. Wir arbeiten mit Fachleuten, die genau wissen, was sie tun, und die ihre Kenntnisse optimal vermitteln können. So ziehen Sie den maximalen Nutzen aus Ihrer Fortbildung.